40.000 Stunden Led Licht für kleines Geld.

Die Dauer des Lebenszyklus von Light Emitting Diode Produkten ist beträchtlich positiver im Vergleich zu Herkömmliche Glühbirnen. Obgleich Glühlampen erfahrungsgemäß gerade  ca. 1440 Funktionsstunden erlangen, mag unsere Langlebigkeit bei Quecksilberhaltigen Birnen gewaltig sich unterscheiden. Bei entsprechender Qualität und vorrangig der Anzahl des Ein- und Ausschaltens liegt die im Durchschnitt liegende durchgängige Funktionszeit besonders hier bei 3000 bis 9999 Brennstunden. Diese fällt bei überdurchschnittlichem Stromunterbrechungen. Eben diese bessere Ressourcenbewahrung, die Stromreduzierung, die nicht registrierbare Aufwärmphase zudem die phenomenale Haltbarkeit gelten als Pluspunkte der Led Leuchten. Vom bescheidenen Handeln mit Ressourcen oder der weitgehende Schrott- und Schadstoffvermeidung bis hin zur Entwicklung stromsparender Leuchtmittel, zeichnen wir uns bei Z-Light aus. Light Emitting Dioden Punktspots von Z-LIGHT überzeugen gegenüber normalen Halogenlichtern im Wesentlichen mit einem beträchtlich reduzierten Energieverbrauch bis zu 86 prozent. Die preiswerten LED Bodenleuchten senken zudem die CO2-Emission um bis zu 90 % – ein aktiver Beitrag zum Naturschutz. Unsere LED Flutlichtstrahler für den Outdoorbereich repräsentieren den neuesten Stand  der Technik und versprechen nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausführung, sondern auch eine Qualität des Lichts, zum Beispiel bei der Gestaltung von Häuserfronten.